Gottesdiensttermine im Oktober und November

Die Kirchengemeinden der Northeimer Südregion bieten unter Beachtung der erforderlichen Rahmenbedingungen wieder Gottesdienste an. Diesen weiteren Schritt zur Öffnung der Kirche möchten wir mit großer Besonnenheit und Vorsicht gehen.

 

 

 

Bitte beachten Sie auch unsere Online - Predigtreihe mit Predigten von PastorInnen aus der Südregion unter

Predigtreihe

Corona - Hinweis:

Für einen reibungslosen Ablauf der Gottesdienste werden Sie an der Kirchentür in Empfang genommen und über die Regeln informiert. Wir notieren Ihren Namen nennen Ihnen anschließend ihren Platz. Ein Gesichtsschutz sollten alle Besucher mitbringen. Er muss beim Betreten und Verlassen der Kirche getragen werden. Während des Gottesdienstes ist sehr verantwortlich mit der immer noch bestehenden Infektionsgefahr umzugehen.

Desinfektionsmittel stehen bereit und wir möchten sie bitten nur auf ihrem Platz zu sitzen. Familien können nebeneinandersitzen. Hierzu bitte den Anweisungen folgen.
Bitte beachten Sie, dass aufgrund dieser Vorgaben nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung steht. Sollten diese nicht ausreichen, werden weitere Gottesdienstzeiten angeboten.

Wir sind uns bewusst, dass viele Gläubige ein großes Interesse haben, möglichst bald und überall Gottesdienste mitfeiern zu können. Gleichzeitig müssen wir aber auch überaus verantwortungsvoll und vorsichtig agieren. Wir werden abwarten müssen, wie sich die Infektionszahlen in nächster Zeit verändern werden und wie wir dementsprechend unser weiteres Vorgehen anpassen können.