St. Oswaldi Bühle

Wenn man sich aus südlicher Richtung dem Dorf nähert, so erblickt man das Kirchenschiff St. Oswaldi. Es liegt erhaben auf einem Felsenvorsprung und ist von weitem sichtbar.

Pfarrbüro

Dr. Thilo Krüger
Pfarrweg 3
37176 Nörten-Hardenberg
Tel.: +49 5594 589

Kirche

Manchmal trifft die Bühler Kirche der Spott: Sie sei die einzige deren Kirchturm keinen Schatten werfe. Kein Wunder, denn einen Turm besitzt die St. Oswaldi Kirche nicht. Ihre Glocken sind in einem niedrigen Fachwerkanbau untergebracht. Die Geschichte der Kirche geht bis ins hohe Mittelalter zurück. Die erste urkundliche Erwähnung einer Pfarre in Bühle findet sich im Jahre 1241. Die Geschichte der Kirche ist eng mit der Hardenberger Grafenfamilie verknüft, die noch heute das Patronat über die Gemeinde inne hat. Unter dem Glockenhaus befindet sich die (heute nicht mehr genutzte) Hardenbergsche Familiengruft.

Friedhofs-angelegenheiten

Talene Gruben-Dusanek

Unsere Gemeinde

In Bühle findet in der Regel alle zwei Wochen um 09.30 Uhr Gottesdienst statt.

Besondere Gottesdienste: Feier der OSTERNACHT, Fastengottesdienst.